Werbung:
nexiaconsulting-home
Verpackungen
0

„Power Lunch“, so können Luchbeutel aussehen

Basis der Snacks war immer Fisch

„Power Lunch“, so können Luchbeutel aussehen

Springetts aus Großbritannien wurde beauftragt eine Verpackung für Mittagessen auf Basis von Fisch zu kreieren.  Zielgruppe waren die Bürosklaven, die Officeslaves in den Innenstädten. Daher auch die spielerische Anspielung mit der Krawatte bzw. auf den Casual Friday. Herausgekommen ist was wirklich Verrücktes. Die Kreativen von Springetts hatten einen genialen Lauf, als sie diese Ideen aus dem Hut zauberten.
Aber seht selbst:

Alle Bilder sind Eigentum der Firma Springetts
Artikel teilen
  • googleplus
  • mail

geschrieben von Johann Schwafler

There are 0 comments

Leave a comment

Want to express your opinion?
Leave a reply!

Schreibe einen Kommentar