Werbung:
nexiaconsulting-home
Welt des Essens
0

Tchibo veröffentlicht Kaffeereport 2014

Nachhaltigkeit wird immer mehr ein Thema

Tchibo veröffentlicht Kaffeereport 2014

Tchibo hat auch in diesem Jahr einen Kaffeereport veröffentlicht, in dem sie kommende Trends analysieren und zum Beispiel Gewohnheiten der deutschen Kaffeetrinker einordnen.

„Kaffee in Zahlen“ (Download direkt bei Tchibo) ist ein ziemlich umfangreiches Werk, das mit einer Menge  Zahlen jongliert. Was ich aber sehr gut an dem Report finde sind die vielen interessanten Grafiken, die die erhobenen Statistiken verständlich umsetzen.

Interessant für den interessierten Verbraucher dürfte die Zusammenfassung der ermittelten Fakten sein.
Hier eine Zusammenfassung :

  •  Spitzenreiter: In der Altersgruppe der 50 -55 Jährigen trinken 72,4% mehrmals täglich Kaffee und 21,6% trinken einmal täglich Kaffee.
  •  In der Altersgruppe der 18-25 Jährigen trinkt hingegen nur ein Drittel (30,3%) mehrmals täglich Kaffee.
  •  2013 wurde am häufigsten die Filterkaffeemaschine (48%) zur Kaffeezubereitung verwendet, es folgt die Padmaschine mit 27%.
  •  Frauen und Männer trinken am häufigsten Filterkaffee. Auch sonst sind sie sich bei der Auswahl der Kaffeespezialität sehr ähnlich. Nur bei Latte Macchiato scheiden sich die Geister: 53,3% der Frauen trinken ihn regelmäßig und nur 34,5% der Männer.
  •  Mit zunehmendem Alter wird mehr Filterkaffee getrunken.
  •  In der Altersgruppe von 40-49 Jahren wird am meisten nachhaltiger Kaffee getrunken.
  • 57,2% der nachhaltigen Kaffeetrinker sind berufstätig, 22,2% sind in Rente.
  • Von den nachhaltigen Kaffeetrinkern wohnen die meisten in Baden-Württemberg (18,3%), dicht gefolgt von Nordrhein-Westfalen (18%).
  • Im Saarland und in Bremen wohnen die wenigsten nachhaltigen Kaffeetrinker (je 0,7%).
  •  Nachhaltige Kaffeetrinker legen mehr Wert auf einen magenfreundlichen, milden Kaffee als konventionelle Kaffeetrinker.

anklicken zum Vergrößern...

Artikel teilen
  • googleplus
  • mail

geschrieben von Johann Schwafler

There are 0 comments

Leave a comment

Want to express your opinion?
Leave a reply!