Werbung:
nexiaconsulting-home
Achtung
0

Rückruf bei Lidl: Eridanous Trinkjoghurt

Allergiker sind besonders betroffen

Rückruf bei Lidl: Eridanous Trinkjoghurt

Die Molkerei Gropper GmbH & Co. KG hat aufgrund eines Etikettenfehlers den Trinkjoghurt der Marke „Eridanous“ zurückgerufen, der über Lidl-Filialen in Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachsen verkauft wurde.

Die Etiketten der Sorten Aprikose und Walnuss-Honig wurden vertauscht. Menschen, die auf Walnuss und Sojalecithin allergisch reagieren, sollten die vertauschten Flaschen auf jeden Fall meiden, teilte die Molkerei mit.

Betroffen ist der Meldung zufolge „Eridanous Trinkjoghurt mild griechischer Art“ mit den folgenden Mindesthaltbarkeitsdaten und Losnummern: MHD 29.08.2015 OB, MHD 29.08.2015 OC, MHD 29.08.2015 OD, MHD 29.08.2015 PA und MHD 29.08.2015 PB. Die Trinkjoghurts können in allen Lidl-Filialen zurückgegeben werden.
Die Flaschen können in den Lidl-Filialen zurückgegeben werden.

Artikel teilen
  • googleplus
  • mail

geschrieben von Johann Schwafler

There are 0 comments

Leave a comment

Want to express your opinion?
Leave a reply!

Schreibe einen Kommentar