Werbung:
nexiaconsulting-home
Welt des Essens
0

Nichts schmeckt besser als gaaanz frisches Brot, warum also nicht selbst backen?

wir haben 5 Rezepte aus 5 Regionen

Nichts schmeckt besser als gaaanz frisches Brot, warum also nicht selbst backen?

Wir leben in einer Zeit der Hektik und des Stresses. Ich kann natürlich nicht sagen, ob es vor 30 Jahren nicht ähnlich war, aber ich bin davon überzeugt, dass wir heute viele Möglichkeiten haben, unser Leben wieder ein wenig zu entschleunigen.
Dazu gehört das gemeinsame Kochen oder Backen. Warum sollten wir das Brot beim „Handwerksbäcker“ kaufen, in der Gewißheit, dass er mittlerweile auch nur noch Wasser + Brotmischung benutzt? Wo ist hier noch das „handwerkliche“?
Also nehmt Euch lieber ab und zu die Zeit (und glaubt mir, diese Zeit ist vorhanden!) und backt Euer Brot einfach mal selbst. Der Aufwand und die Kosten sind gering und es schmeckt einfach besser.
Hier sind fünf einfache Videotutorials:

Da einige der Rezepte in den US Maßen Cup sind, hier eine Umrechnungshilfe:

Mehl / Puderzucker

Butter / Zucker

1/8 cup …… 15 Gramm 1/8 cup …… 30 Gramm
1/4 cup …… 30 Gramm 1/4 cup …… 55 Gramm
1/3 cup …… 40 Gramm 1/3 cup …… 75 Gramm
3/8 cup …… 45 Gramm 3/8 cup …… 85 Gramm
1/2 cup …… 60 Gramm 1/2 cup …… 115 Gramm
2/3 cup …… 75 Gramm 2/3 cup …… 150 Gramm
3/4 cup …… 85 Gramm 3/4 cup …… 170 Gramm
1 cup …… 120 Gramm 1 cup …… 225 Gramm
Artikel teilen
  • googleplus
  • mail

geschrieben von Johann Schwafler

There are 0 comments

Leave a comment

Want to express your opinion?
Leave a reply!

Schreibe einen Kommentar